© 2019 by Martina Derfeser, Schatzgräber Minicontainer GmbH

Ein Container - viele Vorteile

Die Vorteile des Schatzgräber Minicontainers liegen auf der "Baustelle".
Er ist platzsparend, flexibel und umweltschonend auf jeder noch so kleinen Baustelle einsetzbar!
WAS DARF HINEIN?

 

Ob Bauschutt, Baustellenabfälle, Metall, Biomüll, Holz oder Folien - mit dem Schatzgräber Minicontainer können Sie Ihre Abfälle platzsparend, flexibel und sortenrein direkt vor Ort trennen. Sogar verderbliche Lebensmittel können mittels eines wasserundurch-lässigen Inlets gesammelt werden.

WOHIN KOMMT ER?

 

Ein Plus für die Umwelt. Die auf der Baustelle getrennten Stoffe werden von unserem Schatzgräber-LKW abgeholt, fachgerecht in die Wertstoffkette rückgeführt und so der Wiederverwertung zugeführt.

 
WIEVIEL PASST HINEIN?

 

Der konisch geformte Schatzgräber Minicontainer umfasst 1 m³ Volumen und hat die Außenmaße von 1,2 m Länge, 1 m Breite und 1,15 m Höhe. 

Somit ist er auch auf engstem Raum einsetzbar. Ob Terrassen, Garagen, Balkone oder Hinterhöfe - der Minicontainer findet überall Platz.

WELCHE VORTEILE GIBT´s?

 

Zug um Zug können Materialien wie Sand, Humus oder Kies auf der Baustelle angeliefert und anschließend die Baustellenabfälle abtransportiert werden. Der "Mini" steht dort, wo er gebraucht wird und Sie sparen Zeit, Nerven und Kosten.

WANN & WO GIBT´s IHN?

 

Der Schatzgräber Minicontainer ist in ganz Tirol einsatzfähig. Wir garantieren Ihnen die Zustellung des Minicontainers von Montag bis Freitag tirolweit binnen 24 Stunden. Rufen Sie uns gleich an: 05224/66477.

  
WAS KOSTET ER?

 

€ 48,70 netto/Stk. für die Anlieferung und Abholung im Raum Innsbruck zuzügl. Entsorgung je nach Material. Je mehr Container Sie bestellen, desto billiger wird´s. Die Standmiete pro Tag und Container beträgt € 1,--.

Dieser Preis gilt von Zirl bis Kufstein und im Zillertal.